Kleine Gipfelwanderung auf den Hausberg von Lanersbach

Ausgangspunkt:

Lanersbach - Eggalmbahn (Auffahrt mit Gondelbahn)

Charakter:

leichte Gipfelwanderung

Reine Gehzeit:

ca. 2,5 Stunden

Route:

Eggalmbahn zur Bergstation - Grübelspitz und retoure

Höhenunterschied:

ca. 1.095 m

Höchster Punkt:

Grüblspitze 2.395 m

Endpunkt:

Lanersbach - Eggalmbahn

Von der Eggalm auf dem markierten Weg über den breiten, runden, begrünten Rücken zunächst in Kehren, dann gerade hinauf zur Grüblspitze mit Gipfelkreuz. Schöner Blick in die Südabstürze von Kalkwand und Torwand sowie nach Süden auf den Grinbergkamm.

Alternative: (für gesamte Tour ca. 6 Stunden)Ramsjoch
Von der Grüblspitze weiter auf schmalerem Grad zum  Ramsjoch 2.600 m (Gipfelkreuz der Tuxer Stammgästewoche 2000), im Abstieg weiter zum Torsee, vorbei an einem schönen Wasserfall und dann ins Gebiet der Nassen Tux. An der Nassen Tux-Alm vorbei, über Wiesen und durch den Wald immer den Wegweisern Richtung Lanersbach vorbei an den Höfen von Gemais durch sonnige Wiesenhänge.